Letzter Markttag 2017 mit kleinem Weihnachtsmarkt in Löhnberg

Der letzte Markttag in diesem Jahr mit kleinem Weihnachtsmarkt findet am

 

Mittwoch, dem 13. Dezember 2017

von 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr

im Hof des Mehrgenerationenhauses in Löhnberg

statt.

 

An diesem Markttag erwartet die Besucher wieder etwas Besonderes.

In dem schönen Ambiente des Mehrgenerationenhauses und seinem Innenhof soll bei Schwedenfeuer, und weihnachtlicher Musik eine vorweihnachtliche Stimmung geschaffen werden.

Um die Beleuchtung und die Schwedenfeuer in der Dämmerung genießen zu können findet der Markt bis 17.00 Uhr statt.

Es werden wieder die Wildschweinbratwurst, frische Honigwaffeln und noch einmal frisches Wildschweingulasch angeboten. Das Team vom Mehrgenerationenhaus bietet verschiedene weihnachtliche Leckereien an. Lassen sie sich überraschen. Mit heißem Apfelwein und Apfelsaft kann man sich aufwärmen.

Selbstverständlich sind Feinkostspezialitäten, wie Käse, Pasta, Essig und Öle, Biohonig oder Bonbons aus Bienenhonig, Bioeier, selbstgemachte Bionudeln, erlesene Tee- und Kaffeesorten auch wieder im Angebot. Ebenso wie das Schwälmer Holzofenbrot, und Schwälmer Wurst. Frische Bio Eier, Bio Nudel, Bio Apfelsaft und vieles mehr hält der Biohof Wagener für die Besucher bereit. Auch kann man sich mit frischem Fisch, Matjes u.v.m. stärken.

In Handarbeit hergestellte Holzprodukte, selbst gebastelte Windlichter und viele Artikel aus den Werkstätten von Hephata werden ebenfalls zum Kauf angeboten. Vielleicht findet man ja schon das eine oder andere kleine Weihnachtsgeschenk.

Der Bestellzettel für das Schwälmer Brot und die Wurst ist wie immer auf der Homepage der Gemeinde Löhnberg als PDF-Datei hinterlegt und kann dort heruntergeladen werden und bis zum 08. Dezember 2017, bei Frau Schmidt in der Gemeindeverwaltung Löhnberg oder bei Herrn Thomas Zipp im MGH abgegeben werden. Eine telefonische Bestellung ist auch möglich.

Wir weisen jedoch ausdrücklich darauf hin, dass alle Bestellungen, die am Markttag bis 17.00 Uhr nicht abgeholt wurden, weiterverkauft werden.

Einen besonderen Service bieten die Löhnberger Jäger an. Es kann Fleisch vorbestellt und am Markttag abgeholt werden. Näheres erfahren Sie bei Herrn Norbert Bock Tel. 06473/93 10 70 oder 0172/679 5418.

Wir laden alle Löhnbergerinnen und Löhnberger recht herzlich ein und hoffen auf viele Besucherinnen und Besucher dieses besonderen Marktes in dem wunderschönen Ambiente im Hof des Mehrgenerationenhauses.

 

 

Vorbestellung zum Markttag am 13. Dezember 2017

Anzahl:

 

.............               Laib/Schwälmer Bauernbrot groß

 

.............               Laib/Schwälmer Bauernbrot klein

 

.............               Laib/Vollkornbrot

 

............                Laib/Kartoffelbrot

 

.............               Gramm/Schwartenmagen

 

.............               Gramm/Blutwurst

 

.............               Gramm/Leberwurst

 

.............               Stück/Kartoffelwurst

 

.............               Stück/Stracke

 

.............               Ahle Worscht

 

 

 

.......................................................

Name

 

........................................................

Straße

 

........................................................

Wohnort

 

 

Die Bestellung kann bei

  • Herrn Thomas Zipp im MGH
  • oder bei der Gemeindeverwaltung Löhnberg, Frau Sieglinde Schmidt

bis Freitag, 08. Dezember 2017 abgegeben werden.