Die Arbeiten im zukünftigen Demenzzentrum laufen auf Hochtouren