Markttag in Löhnberg

 Mittwoch, 07. März 2018

von 13:00 Uhr bis 17:00 Uhr

im Hof des Mehrgenerationenhauses in Löhnberg

laden wir herzlich ein.

 

Auch im neuen Jahr erwartet die Besucher wieder ein gut sortiertes Angebot.

 

Feinkostspezialitäten, wie Käse, Pasta, Essige und Öle, selbstgemachter Bienenhonig oder Bonbons aus Bienenhonig, Wildschweinbratwurst, Frischfisch, Bioeier und selbstgemachte Bionudeln, erlesene Tee- und Kaffeesorten warten auf ihre Abnehmer. Schwälmer Holzofenbrot, frisches Gemüse direkt vom Feld und Schwälmer Wurst runden das Angebot ab.

 

Die Kinder des Kreativkurses verkaufen selbstgemachte Frühlingsdekoration.

 

Frisch gebratene Wildschweinbratwurst und selbstverständlich wieder Kaffee und selbstgemachter Kuchen sorgen dafür, dass die Marktbesucher sich während des Einkaufes auch stärken können.

 

Der Bestellzettel für das Schwälmer Brot und die Wurst ist auf der Homepage der Gemeinde Löhnberg als PDF-Datei hinterlegt und kann dort heruntergeladen werden.

 

Diese können bis zum 02. März 2018, bei Frau Schmidt in der Gemeindeverwaltung Löhnberg oder bei Herrn Thomas Zipp im MGH abgegeben werden.

 

Wir weisen jedoch ausdrücklich darauf hin, dass alle Bestellungen, die am Markttag bis 17:00 Uhr nicht abgeholt wurden, weiterverkauft werden.

 

Einen besonderen Service wird von den Jägern angeboten. Es kann Fleisch vorbestellt und am Markttag abgeholt werden. Näheres erfahren Sie bei Herrn Norbert Bock Tel. 06473/93 10 70 oder 0172/679 5418.

 

In der Hoffnung, dass der Wettergott uns auch beim zweiten Markttag gut gesinnt ist, freuen wir uns über auf alle Besucherinnen und Besucher.

Hier finden Sie den Bestellzettel